12.03.2019: Jubiläum: 30 Jahre World Wide Web

Am 12. März 1989 schlug der Physiker Tim Berners-Lee dem Kernforschungsinstitut CERN eine Vernetzung von Computern vor. Damit legte der damals 34-Jährige den Grundstein für das World Wide Web. Heute sieht er seine Erfindung mit einer gewissen Skepsis, legt aber auch Verbesserungsvorschläge für die Probleme bei der Internetnutzung dar.