Ohne den Computer geht nichts mehr. Mit dem Computer lässt sich Arbeit automatisieren, lassen sich Maschinen steuern. Mit dem Computer entstehen auch immer wieder ganz neue Geschäftsmodelle. Und so sind diejenigen, die mit den Computern gut umgehen können, auf dem Arbeitsmarkt gefragt wie selten zuvor. Vor allem, wenn sie nicht nur Computer können, sondern auch im Bereich von Wirtschaft und  Recht fit sind. Ab dem kommenden Wintersemester werden solche Alleskönner am Karlsruher Institut für Technologie ausgebildet. Ein neu eingeführter Bachelor- und Masterstudiengang für Wirtschaftsinformatik macht‘s möglich.
Sendedatum
02.07.2019
Autor
KIT
Tags
Informatikstudium, Digitalisierung, Energieinformatik
Kategorie
Ausbildung / Job / Studium
Bewertung
Bisher keine Bewertungen!