Welche Berufe haben noch eine Zukunft? Welche neuen Berufe werden entstehen? Wird es überhaupt genügend Arbeitsplätze geben, wenn Roboter in vielen Produktionsbereichen die Regel sein werden? Wie werden Mensch und Maschine interagieren? Diese Fragen stellt das Bundesforschungsministerium im Rah-men des Wissenschaftsjahrs 2018. Antworten sind schwierig. Noch weiß niemand genau, wie sich die Arbeitswelt in Zukunft entwickeln wird. Nur eines ist sicher, die Digitalisierung wird so gut wie alle Berufe grundlegend verändern.
Sendedatum
04.04.2018
Autor
KIT
Tags
Wissenschaftsjahr 2018, Arbeitswelt, Industrie 4.0
Kategorie
Gesellschaft
Bewertung
Bisher keine Bewertungen!