9. Gässli Film Festival in Basel

Die Kurzfilm-Wettbewerbe des 9. Gässli Film Festivals finden vom 31. August bis 3. September 2017 statt.
Das Gässli Film Festival vergibt dieses Jahr nebst den bereits angekündigten Filmpreisen neu auch eine Ehrung für die beste Regie eines Kurzfilms. Maximal fünf Regisseure mit Filmen im Gässli-Wettbewerb werden für die Auszeichnung im Vorfeld vom Festival nominiert und erhalten eine exklusive Einladung nach Basel. Das Preisgeld beträgt CHF 2000.- und der Preis wird von der SRG SSR gestiftet.