Konsumenten auf dem Weg zur Nachhaltigkeit

Im Jahr 1995 ging der Skandal um die ausgediente Ölplattform des Shell-Konzerns um die Welt. Millionen Menschen aus Deutschland und Holland boykottierten die Tankstellen des Mineralölkonzerns. Kann der kritische Konsument das leisten, was der Politik nicht gelungen ist: der nachhaltige Umbau des globalen Wirtschaftsystems? Beitrag von Myriam Göttisheim
Sendedatum
16.03.2013
Kontakt
KIT
Tags
Konsument, Verbraucher, Nachhaltigkeit
Kategorie
Gesellschaft
Bewertung
Durchschnitt: 3 (205 Stimmen)