Flirthilfe für Schüchterne

Ursprünglich kommt die Idee aus England. Inzwischen aber wurden Hochschulen in ganz Deutschland vom Flirtfieber im Internet erfasst. Das Prinzip ziemlich einfach: wer in Bibliothek, Mensa oder Hörsaal den Mann oder die Frau seiner Träume sichtet, schickt einen passenden Flirttext einschließlich Personenbeschreibung zur lokalen Spotted-Facebook-Seite. Dort wird er gepostet und mit ein bisschen Glück meldet sich der oder die so Angesprochene. Auf 5000 Likes in 10 Wochen hat es die Spotted Seite am Karlsruher Institut für Technologie gebracht
Sendedatum
14.02.2013
Kontakt
KIT (» E-Mail)
Tags
Flirt
Kategorie
Gesellschaft
Bewertung
Durchschnitt: 2.9 (197 Stimmen)